Bayernpokal Süd 2014 im Bezirk Oberbayern

21 Teams sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen waren in Inning beim Bayernpokal Süd am 21.09.2014 gemeldet. In Zweierteams ging es im Double-Out Turnier nicht nur um den Turniersieg, sondern auch um die Plätze in der Bayernauswahl der neuen Jahrgänge.

Hierzu waren die Landestrainer Peter Meyndt und Werner Kiermaier vor Ort, und auch der BVV Vizepräsident Sport, Heinrich Schüppert, war ganztägig vor Ort, um sich ein eigenes Bild über den Volleyballnachwuchs in den teilnehmenden Bezirken Oberbayern, Schwaben und Niederbayern zu machen.

Zusammen mit Bezirksvorsitzenden Heinz Hesse konnte Heinrich Schüppert zunächst alle Teilnehmer am Morgen begrüßen. Im Rahmen der Siegerehrung bedankte Heinrich Schüppert sich beim ausrichtenden Verein SV Inning für die hervorragende Ausrichtung sowie beim Bezirk Oberbayern, der mit Vorsitzenden Heinz Hesse, Sportwart Christian Kreutzahler und Jugendleiter Klaus Rackebrandt die Turnierleitung bildeten.
Die Oberbayerischen Teams, die sich am Samstag noch in Grafing und in Inning zur letzten Vorbereitung getroffen hatten, konnten mit ihren Bezirksauswahltrainern ein hervorragendes Ergebnis erzielen: Beschränkt man sich auf die ersten 6 Plätze, so findet man bei den Jungs (Gruppenbild Team OBB oben):

1. Küchenhoff/Pfretzschner OBB
2. Broghammer/Pohl OBB
3. Gärtner/Fischer Schwaben
4. Hartmann/Kaiser OBB
5. Brandt/Bache OBB
5. Schnödt/Pfieffer OBB

Die vorderen Platzierungen bei den Mädchen (Gruppenbild Team OBB unten)
1. Lukes/Dammer Schwaben
2. Ziegler/De Vries OBB
3. Busch/Hummel OBB
4. Bischof/Kunz Schwaben
5. Breitfeld/Biczkowski OBB
5. Wiesmüller/Morkoc OBB

 

 

Im Rahmen der Siegerehrung bei Bayernpokal Süd am 21.9. in Inning wurden von den Landestrainern die Spieler und Spielerinnen benannt, die im Rahmen der Sichtung beim Bayernpokal für die ersten Bayernauswahlmaßnahmen eingeladen werden.

Hierzu waren die Landestrainer mit ihren Co-Trainern beim Bayernpokal Süd vor Ort und hatten die Gelegenheit, aus den 42 Teilnehmern jeweils bei den Jungs und Mädchen die besten NachwuchsspielerInnen auszuwählen.

Im oberen Bild die ausgewählten Jungs mit Landestrainer Peter Meyndt und Co-Trainer Dominic von Känel, im Bild darunter die Mädchen mit Landestrainer Werner Kiermaier und Co-Trainer Dieter Heidrich.

 

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.