Bayernpokal - Team Oberbayern

Seit 1978 treffen sich die Bezirksauswahlen zum Bayernpokalturnier. Dieses Turnier der Auswahlmannschaften wurde zunächst für die Altersklassen A, B, C und D  ausgerichtet, ab 1993 dann auf die B- und C- Jugendauswahlen beschränkt. Ab 1993 findet jährlich im Wechsel ein "kleiner" (C-Jugend) und "großer" (B- und C-Jugend) Bayernpokal statt.Die Ausrichtung der Bayernpokale wechselt turnusmäßig durch die Bezirke, in den letzten Jahren wurden die großen Bayernpokale in Straubing und Fürth ausgetragen.

Um bei 7 Bezirken eine optimale Turnierform durchzuführen, wurde durch den BVV-Sportausschuß festgelegt, dass mit 8 Teams gespielt wird, so dass die Teams in zwei Vierergruppen in der Vorrunde eingeteilt werden können. Die Vorjahressieger erwarben da Recht, im Folgejahr mit 2 Teams teilzunehmen. Bei Verzicht übernahm Team Oberbayern das Startrecht für das zweite Team.

Daher bereiten sich die Auswahlen aus Oberbayern mit einem Kader von 24-30 Jugendlichen auf eine Teilnahme beim Bayernpokal vor. Beim großen Bayernpokal war Team Oberbayern in den letzten Jahren mit 8 Teams am Start. Mit Spielern, Trainern, Schiedsrichtern und Delegationsleitung waren dann knapp 100 Oberbayern vor Ort.

Bayernpokal Archiv Oberbayern

Informationen zu Bayernpokalteilnahmen und Mannschaftsbilder

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.