Kreispokalturnier OBB West – Jugend marschiert voran

Beim Volleyball-Pokalturnier der Frauen im Kreis OBB West (Landkreise FFB, DAH und LL) am 23.09.2018 konnte sich am Ende die jüngste teilnehmende Mannschaft des Tages über den unverhofften Titelgewinn und einen neuen Spielball als Preis freuen. So konnte die als Turnierausrichter fungierende dritte Damenmannschaft des SV Germering mit einem Altersdurchschnitt von unter 17 Jahren zwei der drei Finalspiele für sich entscheiden.

„Die Mädels haben den Titel heute absolut verdient. Vor allem im hart umkämpften Spiel gegen den erfahrenen Stadtrivalen des TSV Unterpfaffenhofen-Germering aus der höheren Bezirksklasse konnten sie spielerisch überzeugen und dürfen sich nun zurecht über den Kreispokalsieg freuen. Als mit Abstand jüngste Mannschaft des Tages ist die gezeigte Leistung aller Ehren wert!“ lobte im Anschluss auch Germerings Trainer Dali Durbek seine zumeist „nur“ U18 – Spielerinnen. Der TSV Eintracht Karlsfeld belegte am Ende vor dem SV Haimhausen den dritten Platz.

Neben dem SV Germering 3 vertritt der nachgerückte TSV Eintracht Karlsfeld den Kreis West dann auf dem Bezirkspokalturnier am 30.03.2019.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.