29.07.2007 - Beach: Oberbayerische Meisterschaft am 28.7. in Ingolstadt
 
Beach am BaggerseeMit 24 Herren- und 16 Damenteams gab es in 2007 eine gut besetzte Oberbayerische Meisterschaft. Auf der schön gelegenen 8 Felder Anlage am Baggersee in Ingolstadt konnte Bezirksvorsitzender und Turnierleiter Heinz Hesse die stärksten Teams begrüßen, die bei der diesjährigen C-Serie in Oberbayern teilgenommen hatten.
Während die C-Turniere in OBB überwiegend im Poolplay angeboten werden, wird dieses Abschlußturnier der C-Serie im "klassischen" Double Out System durchgeführt.
Bei den insgesamt 46 Spielen bei den Herren und 30 Spielen bei den Damen konnten sich die Favoriten duchsetzen - mit den Teams Bianca Weißflog / Linda Wälte und Patrick Piller / Sebastian Weger bestätigten beide an 1 gesetzten Teams ihre Favoritenrolle.
Heinz Hesse gratulierte den beiden Oberbayerischen Meistermannschaften zu ihrem Erfolg und überreichte ihnen als Preis einen Beachball sowie den obligatorischen Siegersekt. Bei der Siegerehrung freuten sich über ihren Erfolg:
Herren:
1. Patrick Piller / Sebastian Weger (SV Lohhof / SV Lohhof)
2. David Gaab / Sven Lehmann (SV Inning / TSV Herrsching)
3. Dominik Metzger / Dominko Strazic (TSV Vaterstetten / ohne)
4. Martin Kretschmer / Josef Krumbachner (FC Kirchweidach / FC Kirchweidach)

Damen (siehe Foto unten)
1 Bianca Weißflog / Linda Wälte (Free Style / Free Style)
2 Naima Hutter / Anja List (SV Heimstetten / SV Heimstetten)
3 Vanessa Haas / Melanie Mandl (TSV Mühldorf / SV Tüßling)
4 Nadja Krajicek / Nicki Schulze Frenking (TSV Penzberg / TV Planegg-Krailling)

die erstplatzierten Damenteams
 
 
zurueck zur News-Liste !