28.02.2005 - SZ-Talentiade: Sonderpreis an Sepp Wolf
 
Bei der 3. Talentiade der Süddeutschen Zeitung ging ein Sonderpreis an Sepp Wolf.
Der Dachauer Damentrainer wurde für besondere Verdienste in der leistungsorientierten
Talentförderung ausgezeichnet. Als Lehrer und Trainer ist er hauptverantwortlich für die erfolgreiche Kooperation des ASV Dachau mit dem Ignaz-Taschner-Gymnasium.

Alle Preisträger und der Bericht zur Entscheidung der Jury ist in der SZ, Sport in der Region, am 28.2.05 veröffentlicht worden.
Die festliche Preisverleihung findet am 17.3. in München im Forum der SZ statt.
 
 
zurueck zur News-Liste !