06.10.2018 - Bayerische Ehrenmedaille an Klaus Rackebrandt
 
Ehrung durch Innenminister HerrmannAm 6. Oktober gab es ein besonderes Ereignis für Klaus Rackebrandt:
Bei der Ehrung der Persönlichkeiten aus den verschiedenen sportlichen Bereichen in Bayern, zu der der Bayerische Innenminister nach Herzogenaurach in die Räumlichkeiten der Fa. PUMA eingeladen hatte, erhielt Klaus die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern.
Diese Medaille, Ehrennadel und Urkunde wurde ihm im Rahmen der Festveranstaltung durch den Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann und BLSV Präsident Jörg Ammon überreicht (Bild rechts).
"Eigentlich gehört ein großer Teil der Medaille meiner Frau Gisela" meinte Klaus dann zunächst zum Innenminister, als dieser ihm die Medaille überreichte. Dann gab es doch ein Lächeln, als er sich den Fotographen stellte.
Am Schluß gab es dann noch ein Erinnerungsbild (unten) zusammen mit Gisela Rackebrandt und OBB Bezirksvorsitzenden Heinz Hesse, der die Rackebrandts zu der Ehrung begleiten durfte.
Klaus+Gisela+Heinz
 
 
zurueck zur News-Liste !