20.05.2017 - Bayerische Meisterschaft U14: TSV Grafing und TSV Turnerbund München feiern Meisterschaft
 
Block TBWährend die Mädchen die Meisterschaft in München austrugen, mussten die Jungs nach Hammelburg reisen. OBB war mit 3 Teams bei dieser Meisterschaft vertreten, und alle 3 schafften es ins Finale.
Bei den Jungs besiegten die Grafinger den TSV Mühldorf mit 2:0 - beide Teams sind damit für die Deutsche Meisterschaft am 17./18. Juni in Achim (TV Baden) qualifiziert.
Bei den Mädchen hatte der TSV Turnerbund die Ausrichtung der Bayerischen Meisterschaft nach München geholt. In der neuen Halle am Theodolinden-Gymnasium setzen sich die Favoriten aus Mauerstetten und von Turnerbund in ihren Gruppespielen souverän durch, und auch in den Überkreuzspielen gab es klare Siege. So kam es dann vor den Augen vom BVV Präsidenten Klaus Drauschke und OBB Bezirksvorsitzendem Heinz Hesse zu einem tollen Finalspiel, bei dem die Mädchen vom Turnerbund (Bild unten) dank lautstarker Anfeuerung der Zuschauer sich knapp durchsetzen konnten. Bei der Siegerehrung bedankten sich Verein und BVV bei Birgit Gussmann, die beim TSV Turnerbund über viele Jahre hervorragende Jugendarbeit geleistet hat und immer wieder mit ihren Teams sich für Bayerische und Deutsche Meisterschaften qualifizieren konnte.
Auch in diesem Jahr geht es für Birgit wieder zur DM mit ihrem Team, und die Mädchen von Karin Sailer aus Mauerstetten sind als zweite starke Bayerische Mannschaft ebenfalls bei der Deutschen Meisterschaft am 17./18. Juni in Gladbeck dabei.
Siegerteam TB
 
 
zurueck zur News-Liste !