06.05.2017 - Mixed: Qualifikationsturnier zur OBB_MS in Zorneding
 
ESV-NeufahrnMit 9 Mannschaften startete das diesjährige Qualifikationsturnier zur Oberbayerischen Meisterschaft Mixed in der neuen Halle am Sportpark beim Ausrichter TSV Zorneding.
Breitensportwartin Gabi Paulisch begrüßte die teilnehmenden Teams zu Turnierbeginn und gab die Einteilung in die beiden Gruppen bekannt.
Die beiden Gruppenersten und der Sieger im Entscheidungsspiel der Gruppenzweiten konnten sich für die OBB-Meisterschaft am 20.5. in Traunreuth qualifizieren.
Bezirksvorsitzender Heinz Hesse bedankte sich bei seinem Besuch in der Halle beim Ausrichter mit einem neuen Spielball und konnte einige knappe Spiele verfolgen.
Mit dem TSV Zorneding, TSV Neufahrn und dem SV Woerth setzten sich 3 Teams aus dem Kreis Ost durch.
Weilheim-Neufahrn
 
 
zurueck zur News-Liste !