04.03.2017 - Bayerische Meisterschaft U18 weiblich in Lohhof
 
SpielHochklassige Spiele und ein tolles Endspiel - das war die Bilanz vom Landestrainer Werner Kiermaier bei der Siegerehrung. Er schwärmt dabei sogar von dem "besten Finale einer U18 weiblich in den letzten 18 Jahren" !!
Nachdem beim Spiel um den Bayerischen Meistertitel das Team vom Ausrichter SV Lohhof den ersten Satz mit 17:25 an die Rote Raben Vilsbiburg abgeben mußte, erkämpften sich die Lohhoferinnen den 2. Satz mit 25:19 und lagen im 3. Satz beim Seitenwechsel klar vorne - aber leider ging der Vorsprung danach schnell verloren, und die Rote Raben konnten mit 15:12 den Sieg und die Bayerische Meisterschaft feiern.
Bezirksvorsitzender Heinz Hesse, der zusammen mit Michaela Pohl und Werner Kiermaier die Siegerehrung übernommen hatte, wünscht beiden Finalisten viel Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft am 29./30. April 2017 beim TG Biberach.
Siegerteams
 
 
zurueck zur News-Liste !