16.04.2016 - Bayerische Meisterschaft U14m in Grafing
 
EndspielDie letzten beiden Plätze für weitergehende Meisterschaften spielten am Samstag die 6 Teilnehmer bei den U14 aus. Die Jungs trafen sich in Grafing, um dort den Bayerischen Meister im Abschlußturnier zu ermitteln.
Mit den beiden Dachauer Teams und der Mannschaft vom Ausrichter TSV Grafing konnten sich 3 Oberbayerische Mannschaften bei der vorausgegangenen Südbayerischen Meisterschaft für die BMS U14 m am 16.4. qualifizieren.
Im Finale der BMS trafen TSV Grafing und ASV Dachau I aufeinander.
Die Jungs aus Dachau wurden da ihrer Favoritenrolle gerecht und setzten sich deutlich gegen die sich tapfer wehrenden Grafinger durch, die bei intensiver Unterstützung der heimischen Zuschauer nur phasenweise erfolgreiche Angriffsaktionen gegen die überlegenen Dachauer Spieler feiern konnten.
Bei der Siegerehrung gratulierte Bezirksvorsitzender Heinz Hesse den beiden Endspielteilnehmern zum Weiterkommen zur DM, die in diesem Jahr in Hamburg statttfindet.
Im Bild unten die Medaillengewinner und die Platzierten beim Abschlußbild der Meisterschaft. Endstand:
1. ASV Dachau I
2. TSV Grafing
3. SGS Amberg
4. TV Altdorf
5. TSV Röttingen
6. ASV Dachau II
Siegerehrung
 
 
zurueck zur News-Liste !