12.07.2015 - BVV Beach Masters Oberschleißheim
 
Ittlinger/WeilandBei dem einzigen Kat.1+ Turnier in Bayern, dem BVV Beach Masters im Munich Beach Resort an der Olympia Regattastrecke, waren die Bayerischen Männer nicht auf den vorderen Rängen zu finden. Hier siegten die Solinger Gosmann/Nibbrig im Rinale gegen die Berliner Hellmuth/Stadie.
Bei den Frauen gab es ein Wiedersehen mit Oberbayerischen Spielerinnen, die inzwischen auf nationaler und internationalen Turnieren antreten und die die Gelegenheit nutzen, in heimischer Atmosphäre DVV Punkte zu gewinnen.
So gab es im Spiel um Platz 3 die Begegnung der für Lohhof spielenden Sandra Ittlinger und Yanina Weiland gegen Valeria Fedosova und Florentina Büttner. In 3 Sätzen ging es eng her, letztlich konnte sich Büttner/Fedosova den 3. Platz sichern.
Im Finale ging es ebenfalls in den Entscheidungssatz, nachdem Michaela Henry (Bild unten) mit ihrer neuen Partnerin Tatjana Zautys nach knapp mit 22:24 verlorenem ersten Satz den 2. Satz gegen die für Straubing startenden Sabrina Karnbaum/Natascha Niemczyk deutlich für sich entscheiden konnten. Im entscheidenden 3. Satz hatten Karnbaum/Niemczyk fast schon den Sieg in der Tasche, als dann kurz vor dem Satzball nichts mehr klappte und Henry/Zautys den großen Vorsprung noch wettmachen konnten und das Spiel mit 17:15 für sich entscheiden konnten.
Michi Henry
 
 
zurueck zur News-Liste !