28.07.2013 - Beach: OBB Meisterschaft Mixed in Germering
 
Zwei Wochen nach den oberbayerischen Meisterschaften der Damen und Herren am 14.7., fand am 28.7. - dem bislang heissesten Tag des Jahres 2013 - die oberbayerische Meisterschaft Mixed in Germering statt.

Da die von Dalibor Durbek betreuten Plätze über eine Liegewiese und eine Dusche verfügen, und die Mitspieler sich großteils selbst mit Schatten und teils mit Plantschbecken ausgestattet hatten, war die Hitze dennoch erträglich und die Stimmung war insgesamt sehr entspannt - obwohl es um Playershirts und um einen neuen Beachvolleyball ging.

Das erst kurzfristig umgemeldete Team Falko Eich und Sabrina Lucke (letztere bereits oberbayerische Meisterin der Damen) musste in der zweiten Runde bereits in die "Loserrunde", kämpfte sich anschließend jedoch bis ins Finale vor.

Dort trafen sie nach bereits 13 gespielten Sätzen auf die Ausrichter Andreas und Meggie Balser, die (u.a. aufgrund einer frühzeitigen verletzungsbedingten Aufgabe) mit nur 6 gespielten Sätzen deutlich erholter in die Partie gingen.

Dennoch ging das Match, und damit die oberbayerische Meisterschaft, verdient mit 2:0 an das Team Lucke/Eich.

Der dritte Platz wurde aufgrund der Hitze nicht ausgespielt - er ist somit geteilt zwischen Stephanie Augustin/Sebastian Baudisch und Melanie Edbauer/Marco Schreiber.
 
 
zurueck zur News-Liste !