04.05.2013 - DM U14m in Dachau - TSV Unterhaching Platz 6
 
Team UhaAm ersten Tag bei der DM der U14m in den beiden Hallen des ASV Dachau konnte das Team vom Gastgeber in seiner Vorrundengruppe alle drei Spiele gewinnen und so direkt in die Endrunde am Sonntag einziehen.
Das zweite Team aus Oberbayern, die Jungs vom TSV Unterhaching (Bild rechts mit Trainer Huib den Boer), hatten es in ihrer Gruppe deutlich schwerer. Gegen FT 1844 Freiburg gelang der erforderliche Sieg, um in die Überkreuzrunde einzuziehen, gegen die starken Teams vom Schweriner SC und vom TSC Berlin (Bild unten) gab es trotz guter Aktionen die erwarteten Niederlagen.
In der Zwischenrunde konnten sich die Unterhachinger mit 2:1 gegen Human Essen durchsetzen. Auch das Spiel gegen Borken ging an Unterhaching. Dann gab es eine Neuauflage des Spiels aus der Gruppenphase: Beim Spiel um Platz 5 ging es gegen TSC Berlin wieder eng her, aber die Berliner setzten sich dann letztendlich durch, so daß die Unterhachinger Jungs einen 6. Platz feiern durften.
Uha-Berlin
 
 
zurueck zur News-Liste !