07.02.2012 - Kreistag Nord am 07.02.12 in Ingolstadt
 
Erster Termin der Serie der Kreistage in Oberbayern war der Kreistag Nord am 07.02.12 in Ingolstadt.
Nach den Berichten der Kreisratsmitglieder standen die Wahlen zum Kreisrat und die Wahl der Delegierten zum Bezirkstag Oberbayern auf der Tagesordnung.
Aus dem Kreisrat verabschiedeten sich Kreisjugendleiter Thomas Koch und Kreisbeachwart Christoph Reiter, die nicht mehr kandidierten.

Bei der KR Wahl wurden in Ihren Ämtern bestätigt:
Kreisvorsitzende: Tanja Kiefel
Kreisspielwartin: Inge Kirschner
Kreisschiedsrichterwart: Hans-Jürgen Binner
Kreispressewart: Korbinian Kirschner
Kreisbreitensportwart: Christian Zielinski

Zum neuen Kreisjugendleiter wurde Stefan Eikam gewählt. Das Amt des Kreisbeachwartes konnte leider nicht besetzt werden.

Bezirksvorsitzender Heinz Hesse, der zusammen mit Bezirksschiedsrichterwart Winni Werthner die Versammlung besuchte, nahm die Gelegenheit wahr, in seinem Bericht über einige Aktionen und geplante Maßnahmen aus dem Bezirk Oberbayern zu informieren.
Insbesondere ging er auf die bevorstehende Einbindung des Schiedsrichterbereichs im BVV Portal ein. Hier werden nach Abschluß der Testphase ab Frühjahr 2012 die Anmeldungen zu den Schiedsrichterlehrgängen durch die Abteilungen online möglich. Da die Organisation der Schiri-Lehrgänge dann über das BVV Portal läuft, erwartet Heinz Hesse eine deutliche Arbeitserleichterung für die Schiedsrichterwarte.

Im Anschluß an seinen Bericht ehrte der Bezirksvorsitzende langjährige Abteilungsleiter:
Seit 1972 ist Winfried Werthner Abteilungsleiter beim MTV Ingolstadt. Seit 1989 ist er mit kurzer Unterbrechung Bezirksschiriwart und stellvertretender Bezirksvorsitzender in Oberbayern. Heinz Hesse überreichte das Ehrenzeichen in Gold mit Kranz und Jahreszahl für 40 Jahre an Winni Werthner(im Bild links).
Weitere Ehrungen:
Wolfgang Sager: Ehrenzeichen in Gold mit der Jahreszahl für 20 Jahre (seit Saison 92/93 Staffelleiter + seit 1997 Abteilungsleiter TSV Lenting) (Bild: 2. v.r.)
Klaus Huber: Ehrenzeichen in Silber mit der Jahreszahl für 15 Jahre (Abteilungsleiter TSV Baar-Ebenhausen seit 1997) (Bild: 2. v.l.)
Ehrung
 
 
zurueck zur News-Liste !